Über Kabelbrücken kannst du gehn – Serpa

Nicht immer erlauben es die Gegebenheiten Kabel sauber in der Wand oder in einem Kabelkanal zu verstauen. Wenn Umbau-, Renovierungs- oder Erweiterungsarbeiten in einem Gebäude durchgeführt werden müssen, in dem normaler Kunden- oder Arbeitsbetrieb stattfindet, ist es nahezu unmöglich.

Klar, dass bei solchen Tätigkeiten das ein oder andere Kabel benötigt wird, welches zu einer gefährlichen Stolperfalle werden kann.

Der Hersteller Serpa hat passende Abhilfen in Form von Kabelbrücken, die diese Gefahrenherde entschärfen. Dabei gibt es unterschiedliche Lösungsansätze, denen allen gemeinsam ist, dass sie aus einem besonders schweren gummiartigen Material bestehen.

Daher benötigen Sie nichts weiter an Befestigungsmaterial, da die Brücken von alleine rutschfest, glatt und sicher auf dem Boden aufliegen. Mehrere dieser Brücken können mittels passenden Kupplungen miteinander verbunden werden. Die zusätzlich erhältlichen Endkappen sorgen für einen sauberen Abschluss.

Derzeit gibt es 4 unterschiedliche Produktlinien. Innerhalb der Produktlinie ist die Breite der Brücke und Art der Kabeleinführung gleich. Von jeder Sorte gibt es dann wiederum unterschiedliche Längen und Farben. Entweder passend zum Fußboden oder Ambiente um nicht aufzufallen oder in auffälligen Farben bzw. Brücken, die sogar nachleuchtende Signalstreifen für eine erhöhte Sicherheit besitzen.

Für den Innenraum: Kabelbrücken B9

Fußbodenkanal zur Aufnahme von Strom-, Telefon- und Netzwerkkabeln, vermeidet Stolperfallen

– Breite 95 mm
– Stolperschutz im Dunklen durch nachleuchtende Signalstreifen
– 3 Kammern, für max. 3 Kabel
– keine Stolperfallen durch abgeschrägte, flache Seiten

Für den Innenraum: Kabelbrücken B15

Fußbodenkanal zur Aufnahme von Strom-, Telefon- und Netzwerkkabeln, vermeidet Stolperfallen

– Breite 150 mm, Länge 1,5 m
– 5 Kammern, für max. 9 Kabel

Für Innen und Außen: Kabelbrücken B16

Trittfeste elastische Kabelbrücke aus stabilem, rutschfesten Material, auch für den Lastenverkehr geeignet

– Breite 160 mm, Länge 3,0 m
– 1 Kabelkanal ( Ø 15 mm )
– von unten zu belegen

Für Innen: Kabelbrücken B25

– einfach und schnell von oben zu bestücken
– 6 Kabelkanäle (2 x Ø 18 mm; 2 x Ø 14 mm; 2 x Ø 10 mm)
– Lieferung enthält 1 Bodenteil in hellgrau und 1 Deckel in dunkelgrau
– Boden und Deckel werden durch integrierten Klettverschluss fest miteinander verbunden

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.