Plantronics – neue GameCom-Headsets (nicht nur) für die Spieler unter uns

Im Namen tragen die neuesten Zugänge von Plantronics die Bezeichnung “GameCom” – was bei dem Hersteller für spezielle Spiele-Headsets steht.

Aufgrund der verschiedenen Eigenschaften, die sich bei den beiden Modellen in ein paar Details unterscheiden, sind sie aber genauso zum Musik hören oder für die Internettelefonie per Skype etc. perfekt geeignet.

Plantronics GameCom 380 Gaming Headset Stereo Sound

Das GameCom 380 kann man bedingt als Einsteigerheadset bezeichnen. Wobei Sie in Sachen Qualität und Funktionalität kaum Abstriche gegenüber höherpreisigen Produkten machen müssen. Genießen können Sie vollen Stereo-Sound über die großen, integrierten 40mm-Lautsprecher.

Ausgestattet mit einem Noise-Cancelling-Mikrofon werden störende Hintergrundgeräusche für Ihren Gesprächspartner ausgeblendet, so dass Sie auch gut verstanden werden, selbst wenn im Hintergrund ein leichter Sturm durch Ihre Wohnung fegt. Ob Sie dabei am Spielen sind oder am skypen, spielt natürlich keine Rolle.

Die Kabel und Gelenke des Headsets sind besonders robust verarbeitet und halten es aus, wenn sie mal stärker strapaziert oder bewegt werden. Besonders bequeme Ohrkissen sorgen dafür, dass Ihre Ohrmuscheln auch nach stundenlangem Tragen nicht weh tun.

Besonders praktisch, dass sich die Lautstärke-Regelung direkt am Headset befindet. Lautstärkeregelung am Headset-Kabel ist meiner Meinung nach manchmal ein wenig frickelig zu bedienen. Direkt am Kopfhörer finden Sie auch die Mikrofon-Stummschaltung, wenn Sie Ihre Mitspieler gerne mal verfluchen möchten aber nicht wollen, dass die das mit bekommen.

Plantronics GameCom 780 Gaming Headset Stereo Sound

Das GameCom 780 ist der größere Bruder vom 380er. Optisch auf den ersten Blick recht ähnlich, stecken die Vorteile im Detail. Das zeigt sich vor allem in der Klangqualität. Bei diesem Produkt handelt es sich nicht nur um eine Stereo-Headset, sondern damit genießen Sie vollen Dolby-7.1-Surround-Sound.

Da wäre es fast schon Verschwendung, wenn es lediglich zum Spielen eingesetzt wird. Obwohl Sie – sofern das jeweilige Game dies unterstützt – nahezu die Pixelflöhe husten hören. Und dabei noch genau bestimmen können, in welcher Richtung die Viecher sitzen, wie weit entfernt und welche Schuhgröße sie haben.

Auch hier befinden sich die Lautstärkeregelung sowie Mikrofon-Stummschaltung direkt am Headset selbst. Eigenschaften wie besonders robuste Gelenke und Kabel + extra bequeme Ohrkissen und Noise-Cancelling-Mikrofon entsprechen den Eigenschaften des 380er.

{ Leave a Reply ? }

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Pingback & Trackback

  1. Headsets – Beim Gaming ein Muss - iPad-Deluxe.de - Pingback on 2012/04/28/ 09:49

Social Widgets powered by AB-WebLog.com.